Mobile Menu

Mobile Menu

Разработка платного шаблона Joomla

signroland-jahn-heilpraktiker

Glossar*

Augenbewegungsmethode (Eye Movement Desensitization and Reprocessing - EMDR): Methode, um Zugang zu verdrängten traumatischen Erlebnissen zu bekommen und diese Traumata aufzulösen. EMDR wurde vor allem durch die erfolgreiche Behandlung traumatisierter Soldaten im Zuge des Vietnamkriegs bekannt.

Chakra: (Sanskrit: "Rad", "Kreis", "Wirbel", "sich drehen") feinstoffliches Energiezentrum, das im Yoga, im Buddhismus und verschiedenen esoterischen Lehren beschrieben wird. Unterschieden werden 7 Hauptchakren und mehrere Nebenchakren. Ihnen sind bestimmte Farben und Lebensthemen wie Willenskraft, Sexualität, Selbsterkenntnis oder Spritualität zugeordnet.

Chenrezig: Verkörperung des Mitgefühls aller Buddhas. Er ist der Schutzpatron Tibets, der mit dem Mantra OM MANI PADME HUM angerufen wird.

Elektrosmog beschreibt die Summe potenziell gesundheitsschädlicher elektromagnetischer Felder aus Handy-Sendefunk, W-LAN, Schnurlos-Telefonen und elektrischen Leitungen aller Art. Elektrosmog wird u.a. mit Krebs, neurologischen Erkrankungen, Schlafstörungen und Kopfschmerzen in Verbindung gebracht.

Familiensystem: von Bert Hellinger geprägter Begriff, wonach auf unbewusster Ebene die Familienkonstellation Einfluss auf das Gefühlsleben und das Verhalten der Familienmitglieder hat. Z.B. entstehen durch Traumata oder Geheimnisse von Vorfahren Dynamiken und Verhaltensmuster, die sich über Generationen fortsetzen können. Familiensystemische Arbeit ist ein integraler Bestandteil der Psycho-Kinesiologie.

Geistiges Heilen: siehe Hauptbeitrag

[ weiter ]

__________________________________________________________________________________________________

*Hinweis: Die hier dargestellten Zusammenhänge, Methoden und Begriffe entstammen der Naturheilkunde, oft sogar dem fernöstlichen Kulturkreis. Diese werden von der Schulmedizin größtenteils nicht anerkannt, da wissenschaftliche Beweise oftmals fehlen.